.de Der Kfz-Schutzbrief

Ein interessantes Versicherungsprodukt für Autofahrer ist auch der Kfz-Schutzbrief. Dieses Produkt wird von mehreren Versicherungsgesellschaften angeboten. Alle Autofahrer müssen eine Kfz-Haftpflicht schließen. Außerdem können Sie sich auch für eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung entscheiden. Diese Kfz-Versicherungsprodukte stellen jedoch nicht die einzige Möglichkeit dar.

Der Autobesitzer, der einen Kfz-Schutzbrief abschließt, trägt entstehende Kosten bei Pannen nicht. Diese Kosten werden gerade von dem abgeschossen Schutzbriefe übernommen. Kein Wunder also, dass so viele Personen an diesem Versicherungsprodukt interessiert sind. Dieses immer beliebtere Versicherungsprodukt wird sowohl von Automobilclubs als auch von vielen Kfz-Versicherungen angeboten. Wenn Sie sich für eine Versicherungs-Police mit einem Kfz-Schutzbrief entscheiden, sparen Sie an Mitgliedsbeiträgen bei einem Automobilclub.  Ein zusätzlicher Versicherungsschutz während einer Auslandsreise ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Leistungen eines KFZ-Schutzbriefes:

  • Professionelle Hilfe am Schadensort – in den meisten Fällen versuchen die Helfer, Ihren Wagen noch am Pannenort fahrfähig zu machen. So sieht die Situation auch im Falle von einem Unfall aus
  • Fahrzeugtransport-Service – leider ist eine Reparatur am Pannenort bzw. Unfallort nicht immer möglich. Wenn die Soforthilfe nicht in Frage kommt, kümmert sich der Anbieter um das Abschleppen Ihres Fahrzeuges zu einer  Werkstatt
  • Hilfe bei der Fahrzeugreparatur – es handelt sich nicht nur um den Ankauf von passenden Ersatzteilen, sondern auch die Organisation  der Weiterreise
  • Übernachtung – manchmal sind Übernachtungen notwendig, wenn es schon zu einer Panne kommt. Die damit verbundenen Kosten werden von dem Anbieter übernommen
  • Fahrzeugverzollung  – wenn eine Panne im Ausland passiert und eine Verzollung für den Rücktransport nötig ist, kümmert sich darum Ihr Versicherer
  • Fahrzeugverschrottung – bei Totalschaden kommt nur eine Verschrottung des Fahrzeuges in Frage. Auch in diesem Falle kümmert sich der Versicherer um alles, was damit verbunden ist

Ein Kfz-Schutzbrief und seine Kosten

Grundsätzlich sind Kfz-Schutzbriefe nicht besonders teuer, deshalb erfreut sich dieses Versicherungsprodukt stetig wachsender Beliebtheit. Es handelt sich um eine Investition in die Sicherheit, daher wäre es sinnvoll, dieses Versicherungsprodukt in Betracht zu ziehen. Am besten wäre es nicht nur Angebote von Kfz-Versicherern, sondern auch von Automobilclubs in Betracht zu ziehen. Auch die Automobilclubs haben günstige Angebote für ihre Kunden (obwohl sie nicht so günstig wie bei Top-Versicherungen sind). Vergessen wir nicht, dass Abschleppkosten und Pannenhilfe wirklich teuer sein können. Diese Kosten kann man jedoch vermeiden, wenn an einen Kfz-Schutzbrief hat.

Welche Kosten werden nicht abgedeckt?

Man muss sich dessen bewusst sein, dass es eine Gruppe von Kosten gibt, die von einem Kfz-Schutzbriefe nicht abgedeckt werden. Oft ist es so, dass Leistungen des Kfz-Schutzbriefes erst dann greifen, wenn es zu einer Panne bzw. zu einem Unfall an einem Ort, der zumindest 50 Kilometer von dem Wohnort des Versicherten entfernt ist.

Wichtig:die Kosten der Reparatur Ihres Autos werden auch nicht vom Anbieter abgedeckt – für die Autoreparaturen muss der Autohalter selbst bezahlen.

Wenn man schon eine Versicherung mit einem Kfz-Schutzbrief sucht, muss man natürlich seinen Leistungsumfang in Betracht ziehen. Oft bieten Automobilclubs mehr Leistung, allerdings sind ihre Kfz-Schutzbriefe deutlich teurer.

Suchen Sie gerade eine günstige Versicherung mit einem Kfz-Schutzbrief?

Wenn ja, sollten Sie zumindest ein paar aktuelle Angebote miteinander vergleichen. Heute ist das nicht kompliziert, weil es spezielle Online-Tarifrechner gibt, mit Hilfe deren Angebote von verschiedenen Versicherungsgesellschaften nach der Angabe aller relevanten Daten des potenziellen Kunden verglichen werden. Schnell kann man prüfen, welches Angebot am günstigsten und besten ist.

Bei der Wahl einer Kfz-Versicherung mit einem Kfz-Schutzbrief sollte man natürlich nicht nur ihren Preis, sondern auch Leistungen des angebotenen Kfz-Schutzbriefes in Betracht ziehen.